Veganer Spaghetti-Salat, einfach lecker

Dieser Spaghetti-Salat ist einfach Zubereitung und schmeckt super lecker. Ein Party-Salat, der sich auch am Abend davor zubereiten lässt.

Zutaten:

500 g Spaghetti

Wasser

1 EL Gemüsebrühe (evlt. selbstgemacht wie hier Vegane Gemüsebrühe)

1-2 Zucchini
2 Schalen Cocktail-Tomaten (kleine) halbiert
2 Schalotten
Salz, Pfeffer
italienische Kräuter
Olivenöl
für Nicht-Vegetarier/Veganer: 1 Fleischwurstring

Zubereitung:

Zuerst stellst du die Spaghetti mit genügend Wasser und 1 EL Gemüsebrühe zum Garen auf. Wenn sie al dente sind seihst du sie ab.
In der Zwischenzeit rührst du aus dem Öl, den italienischen Kräutern, Salz und Pfeffer ein Dressig an.
Dein Dressing gibst du möglichst über  die noch warmen Spaghetti und mischst es gut unter.
Die Zucchini und Schalotten schneidest du in kleine Würfel gibst sie zu den Spaghetti.
Als Nächstes werden die gewaschenen Cocktail-Tomaten halbieren und ebenfalls hinzufügt.
Wenn ich den Salat vorbereite, für den nächsten Tag, so gebe ich die Tomaten erst vor dem Servieren hinzu.
Wenn der Spaghettisalat nicht vegetarisch oder vegan sein soll, so kannst du noch einen Ring Fleischwurst dazu geben. Diesen ebenfalls in kleine Würfel schneiden und untermischen.

Ich würde mich freuen, wenn du mir ein Kommentar hinterlässt – als Dankeschön
oder teile es mit deinen Freunden
🙂

Lass es dir schmecken!

Deine Alexandra

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*