Knackig frischer Radieschen-Dipp

Dieser Brotaufstrich ist super schmackhaft und schnell gemacht.

Zutaten:

1 Bund Radieschen

100 g Magerquark

50 g Naturjoghurt 0,2% Fett

Salz, Pfeffer, Tomatengewürz

 

Zubereitung:

Die Radieschen befreist du zuerst vom Grün und wäschst sie anschließend, so dass alle Erde entfernt ist. Jetzt hobelst du die Radieschen oder schneidest sie in recht kleine Streifen.

Die gehobelten Radischen vermischst du mit dem Salz und lässt sie ca. 10 Minuten ziehen. Anschließend schüttest du die angesammelte Flüssigkeit ab.

Jetzt musst du nur noch alle Zutaten miteinander zu einer cremigen Masse vermengen.

Ist dein Aufstrich etwas fest, so kannst du noch etwas Milch hinzufügen.

Dieser Aufstrich schmeckt super auf frisch gebackenem Brot.

Schreibe mir doch ein Kommentar, ob dir das Gericht geschmeckt hat. Oder teile es mit deinen Freunden – als Dankeschön für mich

Lass es dir schmecken!

Deine Alexandra

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*