Nutellasahneschnitte

Die köstlichste Süde der Welt – Nutella. Hier mal nicht auf dem Brot. Aber ich muss dich warnen, diese Nutellasahneschnitte macht dich süchtig.

Zutaten:
4 Eier getrennt
100g Zucker
100g Mehl
1/2 P Backpulver
60 ml Wasser
70 ml Öl
2 EL Backkakao
600 g Sahne
3 Pk. Sahnesteif
ca. 150 g (oder 4-5 EL) Nutella

Zubereitung:
Zu Erst schlägst du das Eiweiß zu Schnee und stellst es zur Seite.
Den Eidotter fügst du mit dem Zucker zusammen und rührst diesen ca  2 Minuten schaumig. Öl und Wasser abmessen und miteinander mischen. Diese Mischung lässt du (während des Rührvorganges im Strahl) zu der Ei-Zuckermischung hinzufließen. Ca 1 Min weiter rühren lassen. Mehl, Backpulver und Kakao mischen und esslöffelweise dazugeben. Zum Schluss den Eisschnee unterheben.Den Teig in eine Springform füllen (Boden mit Backpapier ausgelegt)
Backen 180° ca 20 Min.
Sahne mit Sahnesteif aufschlagen und ca 1 El Zucker hinzufügen.
Sahne teilen und einen Teil mit dem Nutella verrühren.
Dann schichtweise auf den ausgekühlten !! Kuchen verteilen und 1 Std im Kühlschrank erkalten lassen.

Lass es dir schmecken!

Deine Alexandra

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*